• header3
  • header2
  • header1

   

 

Häusliche Behandlungspflege SGB V

In diesem Bereich erbringen wir unsere Leistungen in direkter Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt. Eine vom Arzt verordnete und von den Krankenkassen genehmigte Leistung wird durch unsere Fachkräfte erbracht. Die Kosten hierfür werden von der Krankenkasse übernommen.

Dazu gehören:

  • Medikamentenverabreichung oder das Richten von Medikamenten
  • Injektionen
  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Anlegen von Kompressionsverbänden
  • Verbandswechsel
  • Katheterisierung
  • Stomaversorgung
  • kompetente Versorgung von akuten, chronischen und sekundär heilenden Wunden
  • außerklinische Intensivpflege, Sonderernährung etc.

Gern entlasten wir Sie, in dem wir die Rezepte und ärztlichen Verordnungen beantragen und vom Arzt abholen.